Praxis für Massage- und
Körpertherapie
Sissi Groß

Körpertherapeutin / Massagetherapeutin
Heilpraktikerin für Psychotherapie

Praxis für Massage- und
Körpertherapie
Sissi Groß

Körpertherapeutin / Massagetherapeutin
Heilpraktikerin für Psychotherapie













Massage Behandlungsraum, Köln im Belgischen Viertel

Es ist das Herz, das gibt, 
die Hände geben nur her.

Sprichwort aus Zaire

Myoenergetik® Massage Behandlungen

   Myoenergetik® (Massage / Akupressur / Osteopathie /Meridiantherapie)

Myoenergetik® ist eine Mischform aus Massage, Akupressur, Osteopathie sowie Meridiantherapie und bietet die Möglichkeit einen Raum zu erkunden, der uns einlädt in unseren Körper hineinzuhören und hineinzufühlen. Der beruhigende Rhythmus von Myoenergetik kann uns unterstützen den Ort der inneren Ruhe aufzusuchen, den wir alle von Natur aus in uns tragen. Einzigartig ist der Aufbau dieser Behandlungsmethode, hinsichtlich des Zusammenfließens von Akupressur, sanfter Deblockierung der Gelenke, Ausstreichungen der Hauptmeridiane und selbstentwickelter Massagegriffe zur Detonisierung überbeanspruchter Muskelareale.

Unter Berücksichtigung anatomischer Prinzipien, sowie des energetischen und neurologischen Systems des menschlichen Körpers, kann Myoenergetik® je nach Behandlungsschwerpunkt sehr vielseitig eingesetzt werden.

Myoenergetik® ist auf den ganzen Körper anwendbar, oder gezielt auf eingegrenzte Körperareale, die erhöhter Aufmerksamkeit bedürfen.

Myoenergetik® ist individuell anwendbar bei konkreten Indikationen, wie z.B. muskulären, neuromuskulären Dysfunktionen, zur reinen physiologischen Prävention oder zur mentalen und physischen Entspannung.

Myoenergetik® basiert auf einem klientenzentrierten körpertherapeutischen Behandlungskonzept, markenrechtlich geschützt und konzipiert von Sissi Groß.

   Myoenergetik® ergänzt durch heiße Lavasteine

Der Körper wird manuell myoenergetisch vorbereitet; darauf folgend werden Areale, wie z.B. die Muskulatur des Rückens, mit heißen Lavasteinen massiert.

Der Effekt ist tiefgehend, da die mit Druck bewegten Steine die Muskulatur dehnen, die Hitze der Steine in die Tiefe der Muskelfasern dringen kann und der Stoffwechsel inner-muskulär angeregt wird.

   Pränatale Myoenergetik® (Schwangerschaftsmassage)

Eine tiefenentspannende Behandlung für die werdende Mutter ab der 13. Woche. 

In der Schwangerschaft unterliegt der Körper einer stetigen physischen Transformation. Die Statik der Wirbelsäule verändert sich mit zunehmender Schwangerschaft durch das nach vorne ziehende Gewicht, somit kommt es zu muskulären und energetischen Ambivalenzen. 

Pränatale Myoenergetik wirkt sich ausgleichend aus, in Bezug auf die Mehrbelastung der Gelenke und Muskeln. 

Das positive Körperempfinden der Schwangeren, während der Behandlung, überträgt sich auf den heranwachsenden Fötus.

   Myoenergetik® für Kinder

(ab dem 7. Lebensjahr, in Begleitung eines Elternteils)

Kinder unterliegen im schulpflichtigen Alter enormer mentaler Herausforderung. Parallel wirken Wachstumsschübe physisch auf die Heranwachsenden ein. Vertrauenswürdig, spielerisch und kindgerecht wird Myoenergetik® den Kleinen nahe gebracht.

So kann diese Behandlung schon im Kindesalter das Bewusstsein und die Freude am eigenen Körper fördern.


Massage Behandlungen

   Chi Nei Tsang (Detox-Massage, innere Organ-Massage)

Jeder Gedanke, jedes Gefühl und jedes Ereignis speichert sich in den Zellen unseres Körpers. Unsere Lebenswege sind komplex. Schicksalsschläge, stetiger Stress, Trauer, Trauma und Verluste prägen uns auf vielen Ebenen emotional und physisch. Tiefgehende Eindrücke brauchen einen Ausdruck. Wenn wir die Balance in diesem Sinne verlieren, speichert unser Körper unverarbeitete Gefühle.

Diese manifestieren sich als Blockade in unseren Organen, im Nervensystem, in den Gelenken, in der Muskulatur und im Unterbewusstsein. Das wiederum beeinflusst unsere Psyche. 

 


Mangelnde emotionale Lebensverarbeitung ist einer der Hauptgründe unseres Krankseins. 

Wir können Emotionen nicht loslassen, bevor wir sie nicht wirklich erlebt haben, erst dann können wir aus ihnen herauswachsen.

Chi Nei Tsang (CNT) eine Jahrtausend alte Form der Körpertherapie, erschaffen von chinesischen taoistischen Mönchen, konzentriert sich auf den Bauchraum und das ENS (vegetatives Nervensystem), die Brücke in unser Unterbewusstsein. 

Die Ähnlichkeit unseres Dünndarms im Vergleich zum Gehirn, ZNS (zentrales Nervensystem), ist visuell betrachtet verblüffend. Wissenschaftlich bewiesen kann das ENS ohne das ZNS existieren, umgekehrt ist das zentrale Nervensystem nicht funktionsfähig, wenn das ENS versagt. Das ENS hat also eine eigene Intelligenz.

Chi Nei Tsang (CNT)  hilft das Organsystem beim Entgiftungsprozess zu unterstützen, den Lympffluss anzuregen und darüber hinaus Blockaden energetischer Art, sowie emotionaler Art zu lösen.

Chi Nei Tsang (CNT)  wirkt im Unterbewusstsein. Alte unverarbeitete Emotionen können an die Oberfläche kommen, bewusst verarbeitet werden und uns somit zu mehr Lebenskraft und Lebensqualität verhelfen.

Zur der manuell ausgeführten Chi Nei Tsang Behandlung wird 3-4 Tage später ein anknüpfendes Gespräch empfohlen.

   Sen-Therapie (Akupressur der Meridiane / Haupt-Energielinien)

Reine Akupressur der Hauptmeridiane und Triggerpunkte des menschlichen Körpers ohne Verwendung von Ölen. Die Wirkungsweise der Sen-Therapie ist stark energetisierend und wirkt muskulären Verspannungen entgegen.

   Fußreflexzonenmassage nach traditioneller Loi Kroh Technik

Unsere Füße tragen uns durch unser Leben. Sie lassen uns gehen, laufen, hüpfen, tanzen und manchmal stolpern. 

Sie sind es wert, dass wir ihnen Aufmerksamkeit schenken. Mit Fußreflexzonenmassage nach traditioneller Loi Kroh Technik wird über das „Mikrosystem Fuß“ durch Akupressur der Fußreflexzonen, das „Makrosystem Mensch“ angesprochen. Der gesamte Organismus wird angesprochen und in Balance gebracht.


Psychologische Dienste







Sissi Groß


Sissi Groß - Köln - Praxis für Massagetherapie


  • Jahrgang 1973
     
  • Abitur, Dietrich - Bonhoeffer - Gymnasium, Wiehl
     
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
     
  • Diplomstudium der Sportwissenschaften, Deutsche Sporthochschule Köln
     
  • Grundausbildung Nuad Bo–Rarn Thai Massage, Loi Kroh Institut, Chiang Mai, Thailand
     
  • Diplom, Sen-Therapie · Diplom, Nuad Bo - Rarn, ITM Institut, Chiang Mai, Thailand
     
  • Spezialisierungen in den Bereichen Meridiantherapie und Fußreflexzonenmassage, Loi Kroh Institut, Chiang Mai

  • Fortbildungsseminar Ayurveda - Massage, Köln
     
  • Fortbildungsseminar HotStone, Hamburg
     
  • Einführungsseminar „Trager®“ psycho-physische Integration und Mentastics, Köln
     
  • Ausbildung zur Chi Nei Tsang Therapeutin, bei Coocky Tassanee Boonsom, Loi Kroh Institut, Praktikum Chi Nei Tsang bei Khun Ni, Chiang Mai
     
  • Selbständige Tätigkeit im Bereich der Körpertherapie und Massage, Melbourne und Byron Bay, Australien, 2002-2003

  • Gründung der eigenen Praxis im Belgischen Viertel, Köln, 2004
     
  • Entwicklerin der körpertherapeutischen Behandlungsmethode Myoenergetik®, markenrechtlich geschützt 2008
     
  • Einführungsseminar Cranio Sacrale Osteopathie, Liquid Light Akademie, Köln
     
  • Fortbildungen in 2015: Myofasziale Triggerpoint Therapie, Strain-/Counterstrain (Osteopathie), Behandlung von Tenderpoints, Schröpfen, Köln
     
  • Lehrgang, ESSM, Budapest 2015: Course, scientific program in sexual regards, disorders.






Galerie




Behandlungs­honorar


Private Kassen übernehmen in der Regel meine Leistungen (Massagetherapie/Wärmetherapie), sofern ein ärztliches Rezept vorliegt.

 

Kurzes Vorgespräch/ Nachgespräch bzgl. Massage-/ Körpertherapie wird nicht in Rechnung gestellt.

Behandlungshonorar Selbstzahler:

 

30 Min. / 50€

40 Min. / 60€

60 Min. / 80€

90 Min. / 105€

120 Min. / 145€

 

Wärmetherapie (Hotstone/ Warmpackung) zusätzlich: 15€/10€

Psychologische Dienste:

 

Anamnese (Exploration/Erstgespräch) Psychotherapie: 30 Min. / 36€

 

Folgegespräche, Humanistische Gesprächspsychotherapie: 50 Min. / 70€

 

Stand: Oktober 2019

Änderungen Vorbehalten.


Mobile Massage / Hausbesuche:

In Ausnahmefällen sind mobile Einsätze gegen zusätzliche Bezahlung der Fahrzeit möglich.


Allgemeine Geschäftsbedingungen: 

Terminabsagen: 24 Stunden vor vereinbartem Termin; Terminabsagen am selben Tag: 50% Ausfallhonorar;

Terminversäumnis: 100% Ausfallhonorar



Kundenstimmen


Sissi wurde uns von Freunden empfohlen und es war eine absolute top Empfehlung. Eine Massage bei Sissi hat etwas absolut besonderes. Sissi nimmt sich vorab viel Zeit, um eventuelle Schwerpunkte abzuklären und berät einfach verständlich, welche Art von Massage sie empfiehlt. Diese Beratung entschleunigt bereits vorab und man liegt nicht "mal eben schnell gestresst" auf der (im übrigen wohltemperierten) Liege.

Die Massage selbst ist einfach toll. Sissi findet genau die richtige Kraft, um eine angenehme, aber auch hilfreiche Anwendung durchzuführen. Vorab besprochene Problemzonen werden intensiver behandelt. Man kann selbst zwischen verschiedenen Ölen wählen, wobei Sissi auch hier immer eine gute Empfehlung abgibt. 

Nach der Massage hat man ausreichend Zeit, wieder ins Hier und Jetzt zurückzukommen. Es gibt einen leckeren Tee und man fühlt sich nicht gestresst, schnell fertig zu werden. Ich komme immer wieder gerne!

 

Jochen S.



Für mich der Goldstandard unter den Massagetherapeuten in Köln!

Sissi wurde mir vor einigen Jahren von meinem Hausarzt empfohlen und seitdem gehe ich regelmäßig zu ihr. Und habe es nie bereut, den für mich weiten Weg angetreten zu haben.

Vorher habe ich schon viel ausprobiert: Tuina, Thai, Klassisch... und natürlich viele Therapeuten. Das Tolle bei Sissi, sie hat ein sehr breites Spektrum und kann nach den individuellen Bedürfnissen sehr unterschiedliche Techniken anwenden. Insbesondere die von ihr entwickelte Myoenergetik hat sich bei meinen Verspannungen im Nackenbereich sehr bewährt. Aber auch die Ergänzung mit heißen Steinen, Schröpfen oder den wundervollen Aromaölen steigert enorm das Wohlbefinden. 

Und Sissi selbst ist ein warmherziger offener Mensch. Kaum betritt man das Geschäft, umfängt einen die wohlige Atmosphäre....sowohl Menschen mit ernsten gesundheitlichen Problemen, aber auch Personen, die nach Entspannung suchen, sind hier bestens aufgehoben.

 

Bettina H.



Sissi ist nicht nur eine ganz tolle Masseurin / Körpertherapeutin, sondern auch ein sehr angenehmer netter Mensch.

Von der Sorte könnte die Stadt mehr vertragen. In Zeiten von Großstadtjungle und Anonymität ein echter persönlicher und gesundheitlicher Lichtblick. Von Anfang an habe ich mich in der Praxis wohlgefühlt. Wobei es "Wohlfühlort" besser trifft. 

Danke Sissi, bis zum nächsten Mal!!!

 

Theo B.





massage-koeln-logo.png


Folge nicht den Fußspuren der Meister: 
Suche, was sie gesucht haben.

Bashô (Japanischer Dichter)

Folge nicht den Fußspuren der Meister: 
Suche, was sie gesucht haben.

Bashô (Japanischer Dichter)

Kontakt

Praxis für Massage- und Körpertherapie
Sissi Groß

Adresse: Moltkestraße 87, 50674 Köln
Telefon: +49 (0)157 39 54 79 37



empty